Mehr Infos
ARTIKEL
Versicherungsmakler-Software: Anbieter, Vergleich & Kriterien
In diesem Artikel geben wir dir einen umfassenden Überblick rund um das Thema Software für Versicherungsmakler: Welche Vorteile bietet moderne Verwaltungssoftware? Welche Anbieter gibt es? Und welche Anforderungskriterien sollte ein modernes Maklerverwaltungsprogramm erfüllen?
Das Wichtigste in Kürze:
  • Durch den Einsatz moderner CRM-Software können Versicherungsmakler Prozesse optimieren, die Effizienz ihres Unternehmens steigern, Kundenbeziehungen verbessern und somit einen deutlichen Wettbewerbsvorteil erlangen.


  • Die Entscheidung für ein MVP sollte gut durchdacht und auf Basis einer gründlichen Analyse der eigenen Bedürfnisse getroffen werden.
  • Folgende Fragen sind essentiell, um eine fundierte Entscheidung zu treffen: Wird das System kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert? Wie wird das System finanziert? Bleibt meine unternehmerische Freiheit als Makler erhalten?
  • 💡 Tipp: Mit unserer umfangreichen MVP-Checkliste (über 156 Kriterien) findest du garantiert das richtige Kundenverwaltungsprogramm für deinen Maklerbetrieb.
Die Vorteile moderner Versicherungsmakler-Software
Die Wahl der richtigen Software spielt eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung und Optimierung des Arbeitsalltags eines jeden Maklerunternehmens. Durch den Einsatz moderner Software können Versicherungsmakler interne Prozesse optimieren, die Effizienz ihres Unternehmens steigern, Kundenbeziehungen verbessern und somit einen deutlichen Wettbewerbsvorteil erlangen:
  • 📈 Effizienter arbeiten: Die Automatisierung von Prozessen mithilfe moderner Software reduziert deinen manuellen Arbeitsaufwand erheblich, sodass du mehr Zeit für die Betreuung von Kunden und den Vertrieb hast.

  • 💰 Kosten und Zeit sparen: Die Digitalisierung von Dokumenten und die Automatisierung von Vorgängen senkt nicht nur die Kosten, sondern steigert auch die Produktivität deiner Mitarbeiter.
  • 🗂️ Dokumente einfacher managen: MVPs bieten eine zentrale Plattform zur Verwaltung von Versicherungsverträgen, Policen und anderen Dokumenten. Dadurch wird der Zugriff auf wichtige Informationen erleichtert und die Risiken von Datenverlusten minimiert.

  • 🙋🏼‍♀️ Besseren Kundenservice bieten: Eine umfassende Bestandskundenbetreuung wird durch die Nutzung von moderner Software unterstützt: Makler können ihren Kunden moderne Angebote wie eine Kundenapp oder ein Online-Portal zur Verfügung stellen und somit besser und zeitnaher auf Kundenanfragen reagieren.
  • 💬 Bessere Zusammenarbeit im Team: Durch die gemeinsame Nutzung eines benutzerfreundlichen Systems können Teammitglieder effizienter kommunizieren, Informationen austauschen und gemeinsam an Vorgängen arbeiten, was die Teamarbeit und die interne Effizienz verbessert.
Sichere dir jetzt die ultimative MVP-Checkliste mit über 156 Kriterien!
Mit unserer umfangreichen MVP-Checkliste findest du garantiert das richtige Kundenverwaltungsprogramm für deinen Maklerbetrieb.
4.86 von 5 (650 Bewertungen)
8 Anforderungen an Verwaltungssoftware für Versicherungsmakler
Zahlreiche Anbieter buhlen mit ihren Lösungen um die Gunst der Makler. Jedes Programm verspricht dabei die besten Funktionen und die größten Vorteile. Doch welche Software passt wirklich zu den individuellen Anforderungen deines Maklerbüros?
Die Entscheidung für ein neues MVP sollte gut durchdacht und auf Basis einer gründlichen Analyse der eigenen Bedürfnisse getroffen werden. Ein Maklerverwaltungsprogramm ist keine kurzfristige Investition, sondern sollte ein langfristiger Partner sein, der Stabilität, klare Inhaberstrukturen und Verlässlichkeit bietet.
Bei der Auswahl sind folgende Fragen essentiell, um eine fundierte Entscheidung zu treffen:
  • Wie wird das System finanziert?
  • Bleibt meine unternehmerische Freiheit als Makler erhalten?
  • Wird das System stetig weiterentwickelt und verbessert?
Diese 8 Anforderungen sollte jedes moderne MVP erfüllen:
Übersichtliches Kunden-, Vertrags- und Risikomanagement
Kundenprofile, Verträge und Risikodaten einfach verwalten und relevante Informationen auf einen Blick abrufen.
Cloudbasiertes Arbeiten mit Zugriff von überall
Von jedem Ort auf Ihre Daten zugreifen und nahtlos zusammenarbeiten, ohne an spezielle Hardware gebunden zu sein.

Intuitive Bedienbarkeit und gute User-Experience
Eine hohe Benutzerfreundlichkeit, um die Einarbeitung für Mitarbeiter zu erleichtern und die Arbeitseffizienz zu steigern.
Unabhängigkeit durch Schnittstellen
Jederzeit auf Daten und Dokumente von Versicherern, Maklerpools zugreifen und die Software mit anderen Tools verbinden.
Moderne Kundenapp und Online-Kundenportal
Kunden können alle laufenden Verträge einsehen und von überall Unterlagen, Informationen und Schäden übermitteln.
Automatisierungen und Künstliche Intelligenz (KI)
Automatisierungsfunktionen und KI-gestützte Tools, um repetitive Aufgaben im Makleralltag zu automatisieren.
Support und schnelle Antworten
Ein zuverlässiger Support mit schnellen Reaktionszeiten und einer umfassenden Bibliothek an Hilfeartikeln.
Reibungslose Datenmigration
Einschließlich Exportmöglichkeiten aller Kunden- und Vertragsdaten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.
Maklerverwaltungsprogramme im Vergleich: Welche Anbieter gibt es?

Das Thema Maklerverwaltungsprogramme (MVP) ist seit Jahren ein zentraler Fokus in der Maklerbranche, und die Bedeutung von MVPs für unsere tägliche Arbeit und den Erfolg unseres Geschäfts nimmt stetig zu. Aus diesem Grund möchten wir dir anschließend einen Überblick über den Markt für Maklerverwaltungsprogramme geben:
Die alten Systeme
Es gibt einige wenige relevante Softwareanbieter, die vor Jahren bzw. Jahrzehnten auf Technologien aufgebaut worden sind, die man heute so nicht mehr auswählen würde. Diese Lösungen benötigen eigenständige Server, verursachen einen hohen Einrichtungsaufwand, sind wenig benutzerfreundlich und bieten nur begrenzte Auswahl an Automatisierungsmöglichkeiten und Schnittstellen.

MVPs der Maklerpools:
Moderne Lösungen, die technologisch fortschrittlich sind, aber nur wenige ausgewählte Schnittstellen bieten. Der entscheidende Punkt hier ist, dass die Nutzung an ein Pool- oder Partnermodell gebunden ist, was die Unabhängigkeit als Makler enorm einschränkt.
Kleinere Softwareanbieter
Daneben existieren einige, ebenfalls ältere und kleine Softwareanbieter, die nicht von den großen Anbietern aufgekauft worden sind. Aufgrund ihrer begrenzten Ressourcen haben diese Anbieter Schwierigkeiten, die Finanzierung für den Umstieg auf moderne Technologie zu stemmen. Viele dieser Anbieter werden früher oder später den Betrieb und Support einstellen.
MVPs von Versicherern:
Und dann gibt es noch die Lösungen aus der Ecke der Versicherer. Dass man seine gesamten Kundendaten (= Unternehmenswert) nicht beim Versicherer speichert, sollte klar sein.
Kostenlose Maklerverwaltungsprogramme: Sinnvoll für Makler?
Kostenlose Maklerverwaltungsprogramme mögen auf den ersten Blick verlockend klingen, bei genauerer Recherche zeigt sich aber, dass sie a) entweder zu einer Versicherungsgesellschaft gehören oder b) die Finanzierung über einen Overhead-Beitrag geschieht.
Als Versicherungsmakler stellt sich hier die ethische Frage: Wie kann man im Auftrag des Kunden handeln, wenn sämtliche Daten bei einem Versicherer oder dessen Tochtergesellschaft gespeichert werden? 🤔
Die Lösung: Moderne, cloudbasierte MVP's ohne Lock-in-Effekt
Insurgo Gründer Yannick Leippold hat das Thema vor acht Jahren so stark tangiert und nicht mehr losgelassen, dass er 2016 die Entscheidung getroffen hat, selbst eine Lösung in Form eines cloudbasierten, unabhängigen MVPs zu bauen: 


Eine Software, die unsere heutigen Anforderungen erfüllt, aber auch eine technologische Grundlage für die großen Entwicklungen der Zukunft ist. Und wichtig: Eine Software und ein Geschäftsmodell, das keinen Lock-in-Effekt verursacht. Denn eine gute Software muss die Unabhängigkeit der Makler ausnahmslos stärken.
Kunden-, Vertrags- und Risikomanagement
Kunden, Verträge und Risiken übersichtlich strukturiert - so hast du immer alles im Blick.
Zentrales Dashboard
Deine persönlichen Kennzahlen und To-Do's auf einen Blick. Verpasse keine wichtigen Termine und Geburtstage mehr.
Intuitive Dokumentenverwaltung
Dokumente in Insurgo speichern, Kunden und Verträgen zuzuordnen und von überall darauf zuzugreifen.
E-Mail- und Briefvorlagen
Verwende vordefinierte Textbausteine, bei denen Text und Betreff dynamisch auf den Empfänger angepasst werden.
Digitaler Posteingang
Alle Mitarbeiter können auf relevante postalische Schreiben zugreifen für eine digitalisierte und einheitliche Bearbeitung aller Vorgänge.
Kundenapp
Kunden können alle relevanten Dokumente und laufenden Verträge einsehen, bearbeiten und von überall Unterlagen und Informationen übermitteln.
Aufgaben zuweisen
Verzichte auf eine zusätzliche Organisationssoftware und weise Mitarbeitern unkompliziert Aufgaben zu.
Notizen und Bookmarks
Über Bookmarks kannst Du wichtige Kunden, Verträge, etc. für später speichern und wichtige Notizen zu Kunden, Verträgen oder sonstigen Vorgängen hinzufügen.
Neues CRM-System einführen: Schritt-für-Schritt-Anleitung
  1. Anforderungen definieren: Zunächst solltest du deine Anforderungen an ein MVP klar definieren. Welche Funktionen sind dir wichtig? Welche Prozesse sollen optimiert werden? Wie hoch ist dein Budget?

  2. Anbieter recherchieren: Im Internet und auf Fachmessen kannst du dich über verschiedene Anbieter und deren Softwarelösungen informieren.
  3. Angebote einholen: Sobald eine Vorauswahl getroffen wurde, kannst du dir bei den infrage kommenden Anbietern Angebote einholen.

  4. Demo vereinbaren: Viele Anbieter bieten die Möglichkeit, die Software in einer Demotour anzusehen. So kannst du dir im Voraus einen Überblick über Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit der Software machen. Zur Insurgo Demo
  5. Referenzen einholen: Vor der Kaufentscheidung kannst du dir Referenzen von anderen Maklerbüros einholen, die bereits mit der Software arbeiten.

  6. Unabhängige Bewertungen lesen: Informiere dich online über Erfahrungen anderer Makler mit verschiedenen MVPs.

  7. Entscheidung treffen: Nach einer sorgfältigen Prüfung aller Kriterien kannst du dich nun für dein neues Maklerverwaltungsprogramm entscheiden.

ARTIKEL
Versicherungsmakler-Software: Anbieter, Vergleich & Kriterien
In diesem Artikel geben wir dir einen umfassenden Überblick rund um das Thema Software für Versicherungsmakler: Welche Vorteile bietet moderne Verwaltungssoftware? Welche Anbieter gibt es? Und welche Anforderungskriterien sollte ein modernes Maklerverwaltungsprogramm erfüllen?
Das Wichtigste in Kürze:
  • Durch den Einsatz moderner CRM-Software können Versicherungsmakler Prozesse optimieren, die Effizienz ihres Unternehmens steigern, Kundenbeziehungen verbessern und somit einen deutlichen Wettbewerbsvorteil erlangen.


  • Die Entscheidung für ein MVP sollte gut durchdacht und auf Basis einer gründlichen Analyse der eigenen Bedürfnisse getroffen werden.
  • Folgende Fragen sind essentiell, um eine fundierte Entscheidung zu treffen: Wird das System kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert? Wie wird das System finanziert? Bleibt meine unternehmerische Freiheit als Makler erhalten?
  • 💡 Tipp: Mit unserer umfangreichen MVP-Checkliste findest du garantiert das richtige Kundenverwaltungsprogramm für deinen Maklerbetrieb.
Die Vorteile moderner Versicherungsmakler-Software
Die Wahl der richtigen Software spielt eine entscheidende Rolle bei der Digitalisierung und Optimierung des Arbeitsalltags eines jeden Maklerunternehmens. Durch den Einsatz moderner Software können Versicherungsmakler interne Prozesse optimieren, die Effizienz ihres Unternehmens steigern, Kundenbeziehungen verbessern und somit einen deutlichen Wettbewerbsvorteil erlangen:
  • 📈 Effizienter arbeiten: Die Automatisierung von Prozessen mithilfe moderner Software reduziert deinen manuellen Arbeitsaufwand erheblich, sodass du mehr Zeit für die Betreuung von Kunden und den Vertrieb hast.

  • 💰 Kosten und Zeit sparen: Die Digitalisierung von Dokumenten und die Automatisierung von Vorgängen senkt nicht nur die Kosten, sondern steigert auch die Produktivität deiner Mitarbeiter.
  • 🗂️ Dokumente einfacher managen: MVPs bieten eine zentrale Plattform zur Verwaltung von Versicherungsverträgen, Policen und anderen Dokumenten. Dadurch wird der Zugriff auf wichtige Informationen erleichtert und die Risiken von Datenverlusten minimiert.

  • 🙋🏼‍♀️ Besseren Kundenservice bieten: Eine umfassende Bestandskundenbetreuung wird durch die Nutzung von moderner Software unterstützt: Makler können ihren Kunden moderne Angebote wie eine Kundenapp oder ein Online-Portal zur Verfügung stellen und somit besser und zeitnaher auf Kundenanfragen reagieren.
  • 💬 Bessere Zusammenarbeit im Team: Durch die gemeinsame Nutzung eines benutzerfreundlichen Systems können Teammitglieder effizienter kommunizieren, Informationen austauschen und gemeinsam an Vorgängen arbeiten, was die Teamarbeit und die interne Effizienz verbessert.
Sichere dir jetzt die ultimative MVP-Checkliste mit über 156 Kriterien!
Mit unserer umfangreichen MVP-Checkliste findest du garantiert das richtige Kundenverwaltungsprogramm für deinen Maklerbetrieb.
4.86 von 5 (650 Bewertungen)
8 Anforderungen an Verwaltungssoftware für Versicherungsmakler
Zahlreiche Anbieter buhlen mit ihren Lösungen um die Gunst der Makler. Jedes Programm verspricht dabei die besten Funktionen und die größten Vorteile. Doch welche Software passt wirklich zu den individuellen Anforderungen deines Maklerbüros?
Die Entscheidung für ein neues MVP sollte gut durchdacht und auf Basis einer gründlichen Analyse der eigenen Bedürfnisse getroffen werden. Ein Maklerverwaltungsprogramm ist keine kurzfristige Investition, sondern sollte ein langfristiger Partner sein, der Stabilität, klare Inhaberstrukturen und Verlässlichkeit bietet.
Bei der Auswahl sind folgende Fragen essentiell, um eine fundierte Entscheidung zu treffen:
  • Wie wird das System finanziert?
  • Bleibt meine unternehmerische Freiheit als Makler erhalten?
  • Wird das System stetig weiterentwickelt und verbessert?
Diese 8 Anforderungen sollte jedes moderne MVP erfüllen:
Übersichtliches Kunden-, Vertrags- und Risikomanagement
Kundenprofile, Verträge und Risikodaten einfach verwalten und relevante Informationen auf einen Blick abrufen.
Cloudbasiertes Arbeiten mit Zugriff von überall
Von jedem Ort auf Ihre Daten zugreifen und nahtlos zusammenarbeiten, ohne an spezielle Hardware gebunden zu sein.

Intuitive Bedienbarkeit und gute User-Experience
Eine hohe Benutzerfreundlichkeit, um die Einarbeitung für Mitarbeiter zu erleichtern und die Arbeitseffizienz zu steigern.
Unabhängigkeit durch Schnittstellen
Jederzeit auf Daten und Dokumente von Versicherern, Maklerpools zugreifen und die Software mit anderen Tools verbinden.
Moderne Kundenapp und Online-Kundenportal
Kunden können alle laufenden Verträge einsehen und von überall Unterlagen, Informationen und Schäden übermitteln.
Automatisierungen und Künstliche Intelligenz (KI)
Automatisierungsfunktionen und KI-gestützte Tools, um repetitive Aufgaben im Makleralltag zu automatisieren.
Support und schnelle Antworten
Ein zuverlässiger Support mit schnellen Reaktionszeiten und einer umfassenden Bibliothek an Hilfeartikeln.
Reibungslose Datenmigration
Einschließlich Exportmöglichkeiten aller Kunden- und Vertragsdaten, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.
Maklerverwaltungsprogramme im Vergleich: Welche Anbieter gibt es?

Das Thema Maklerverwaltungsprogramme (MVP) ist seit Jahren ein zentraler Fokus in der Maklerbranche, und die Bedeutung von MVPs für unsere tägliche Arbeit und den Erfolg unseres Geschäfts nimmt stetig zu. Aus diesem Grund möchten wir dir anschließend einen Überblick über den Markt für Maklerverwaltungsprogramme geben:
Die alten Systeme
Es gibt einige wenige relevante Softwareanbieter, die vor Jahren bzw. Jahrzehnten auf Technologien aufgebaut worden sind, die man heute so nicht mehr auswählen würde. Diese Lösungen benötigen eigenständige Server, verursachen einen hohen Einrichtungsaufwand, sind wenig benutzerfreundlich und bieten nur begrenzte Auswahl an Automatisierungsmöglichkeiten und Schnittstellen.

MVPs der Maklerpools:
Moderne Lösungen, die technologisch fortschrittlich sind, aber nur wenige ausgewählte Schnittstellen bieten. Der entscheidende Punkt hier ist, dass die Nutzung an ein Pool- oder Partnermodell gebunden ist, was die Unabhängigkeit als Makler enorm einschränkt.
Kleinere Softwareanbieter
Daneben existieren einige, ebenfalls ältere und kleine Softwareanbieter, die nicht von den großen Anbietern aufgekauft worden sind. Aufgrund ihrer begrenzten Ressourcen haben diese Anbieter Schwierigkeiten, die Finanzierung für den Umstieg auf moderne Technologie zu stemmen. Viele dieser Anbieter werden früher oder später den Betrieb und Support einstellen.
MVPs von Versicherern:
Und dann gibt es noch die Lösungen aus der Ecke der Versicherer. Dass man seine gesamten Kundendaten (= Unternehmenswert) nicht beim Versicherer speichert, sollte klar sein.
Kostenlose Maklerverwaltungsprogramme: Sinnvoll für Makler?
Kostenlose Maklerverwaltungsprogramme mögen auf den ersten Blick verlockend klingen, bei genauerer Recherche zeigt sich aber, dass sie a) entweder zu einer Versicherungsgesellschaft gehören oder b) die Finanzierung über einen Overhead-Beitrag geschieht.
Als Versicherungsmakler stellt sich hier die ethische Frage: Wie kann man im Auftrag des Kunden handeln, wenn sämtliche Daten bei einem Versicherer oder dessen Tochtergesellschaft gespeichert werden? 🤔
Die Lösung: Moderne, cloudbasierte MVP's ohne Lock-in-Effekt
Insurgo Gründer Yannick Leippold hat das Thema vor acht Jahren so stark tangiert und nicht mehr losgelassen, dass er 2016 die Entscheidung getroffen hat, selbst eine Lösung in Form eines cloudbasierten, unabhängigen MVPs zu bauen: 


Eine Software, die unsere heutigen Anforderungen erfüllt, aber auch eine technologische Grundlage für die großen Entwicklungen der Zukunft ist. Und wichtig: Eine Software und ein Geschäftsmodell, das keinen Lock-in-Effekt verursacht. Denn eine gute Software muss die Unabhängigkeit der Makler ausnahmslos stärken.
Kunden-, Vertrags- und Risikomanagement
Kunden, Verträge und Risiken übersichtlich strukturiert - so hast du immer alles im Blick.
Zentrales Dashboard
Deine persönlichen Kennzahlen und To-Do's auf einen Blick. Verpasse keine wichtigen Termine und Geburtstage mehr.
Intuitive Dokumentenverwaltung
Dokumente in Insurgo speichern, Kunden und Verträgen zuzuordnen und von überall darauf zuzugreifen.
E-Mail- und Briefvorlagen
Verwende vordefinierte Textbausteine, bei denen Text und Betreff dynamisch auf den Empfänger angepasst werden.
Digitaler Posteingang
Alle Mitarbeiter können auf relevante postalische Schreiben zugreifen für eine digitalisierte und einheitliche Bearbeitung aller Vorgänge.
Kundenapp
Kunden können alle relevanten Dokumente und laufenden Verträge einsehen, bearbeiten und von überall Unterlagen und Informationen übermitteln.
Aufgaben zuweisen
Verzichte auf eine zusätzliche Organisationssoftware und weise Mitarbeitern unkompliziert Aufgaben zu.
Notizen und Bookmarks
Über Bookmarks kannst Du wichtige Kunden, Verträge, etc. für später speichern und wichtige Notizen zu Kunden, Verträgen oder sonstigen Vorgängen hinzufügen.
Neues CRM-System einführen: Schritt-für-Schritt-Anleitung
  1. Anforderungen definieren: Zunächst solltest du deine Anforderungen an ein MVP klar definieren. Welche Funktionen sind dir wichtig? Welche Prozesse sollen optimiert werden? Wie hoch ist dein Budget?

  2. Anbieter recherchieren: Im Internet und auf Fachmessen kannst du dich über verschiedene Anbieter und deren Softwarelösungen informieren.
  3. Angebote einholen: Sobald eine Vorauswahl getroffen wurde, kannst du dir bei den infrage kommenden Anbietern Angebote einholen.

  4. Demo vereinbaren: Viele Anbieter bieten die Möglichkeit, die Software in einer Demotour anzusehen. So kannst du dir im Voraus einen Überblick über Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit der Software machen. Zur Insurgo Demo
  5. Referenzen einholen: Vor der Kaufentscheidung kannst du dir Referenzen von anderen Maklerbüros einholen, die bereits mit der Software arbeiten.

  6. Unabhängige Bewertungen lesen: Informiere dich online über Erfahrungen anderer Makler mit verschiedenen MVPs.

  7. Entscheidung treffen: Nach einer sorgfältigen Prüfung aller Kriterien kannst du dich nun für dein neues Maklerverwaltungsprogramm entscheiden.

Neugierig geworden?
Insurgo GmbH
Französische Straße 20, 10117 Berlin